Auf zu neuen Ufern

07. Januar 2018 Allgemein, Gedanken 0
Auf zu neuen Ufern
Das neue Jahr ist schon wieder eine Woche alt – und wie immer denkt man sich: total irre wie die Zeit vergeht! Wie es so üblich ist, zieht man vor dem Jahreswechsel vor seinem inneren Auge etwas Bilanz – ist froh über die Fortschritte, hat vielleicht manches zu bedauern und einiges, das man im nächsten ...

Hello again…

24. September 2017 Allgemein, Gedanken 0
Hello again…
War in letzter Zeit ziemlich ruhig hier… Das ist vielleicht dem ein oder anderen (hoffentlich) aufgefallen. Der Grund dafür war einfach eine totale Antriebslosigkeit meinerseits. Ich hatte irgendwie so gar keinen Bock mehr mich dem Thema zu befassen (nicht nur mit dem Blog sondern auch mit Facebook und Instagram), mir wurde das einfach alles irgendwie ...

Sophia, der Tod und ich

18. Februar 2016 Literatur 2
Wenn ich als Zweijährige im Haus nirgends aufzufinden und es verdächtig still war, wusste meine Mutter immer sofort wo sie zu suchen hatte. Zwischen unseren beiden Sofas gab es ein Eck, in dem ein kleines Bücherregal stand. Dort saß ich stundenlang und blätterte mich durch die Seiten – und das obwohl es keine Bilderbücher waren 🙂 ...