Überraschung gefällig?!

18. September 2016 Allgemein, Schönheit 0
Überraschung gefällig?!

Ich bin ja ein sehr großer Freund von Überraschungen. Vor allem wenn ich diese in meinem Briefkasten finde. 😉 Dieser Fall ist vor Kurzem wieder eingetreten, denn die Brigitte Box stand vor meiner Tür.

Euch sagt das nix? Dann erkläre ich euch mal das System: mittlerweile gibt es sehr viele Anbieter dieser Überraschungsboxen. Das Angebot reicht von Kosmetik und Lifestyle bis zu Essen und Getränken. Man kann entweder nur eine Box bestellen oder auch ein Abo abschließen. Dann erreichen einen die Überraschungen zu einem bestimmten Zeitpunkt per Post. Der Clou an der ganzen Sache ist, dass man keine Ahnung hat was in den Paketen sein wird.

 

IMG_5745

 

IMG_5744

 

Im Fall meiner Brigitte-Box bekommt ihr für den Preis von 29,90 Euro eine Auswahl von sechs bis zehn Produkten, die einem ungefähren Warenwert von 100,- Euro entsprechen. On Top liegt noch die neueste Ausgabe des Magazins Brigitte bei. Schon das Auspacken hat sehr viel Spaß gemacht, die Box ist sehr ansprechend gestaltet. Dementsprechend schwer ist es mir auch gefallen mich zu zügeln, damit ich die Fotos knipsen konnte 🙂

 

IMG_5760

 

Es gab folgende Produkte:

False Lash Effect Clump Defy Mascara von Max Factor

Make-Up-Entferner Quick Treat von GLOV

Trockenshampoo Tonerde Absolute von Elvital

Studioline Photography Fotoshooting-Gutschein

Granatapfel-Nagelpflege von Weleda

Gesichtsreinigungstuch von NU:JU

Aprikosen (ungeschwefelt) von Seeberger

Guava Lippenstift von Korres

Probalance-Augenfluid von Dado Sens

Limited Blush Shading Palette designed by Marina Hoermanseder von Catrice (einfach gesagt: Rouge ;))

 

IMG_5755

 

IMG_5752

 

Ich habe die einzelnen Produkte noch nicht alle ausprobiert, deswegen kann ich auch noch nicht zu allem ein genaues Feedback abgeben. Aber was ich sehr positiv finde, ist dass sehr vieles von der Kosmetik bio ist – damit hätte ich ehrlich gesagt nicht gerechnet. Außerdem ist das Preisniveau der einzelnen Teile auch okay. Klar ist das Ein oder Andere etwas teurer, aber das Meiste ist auch für Normalos erschwinglich.  Für alle, die gerne Neues ausprobieren finde ich das System der Boxen klasse. Klar ist sicher auch immer etwas dabei mit dem man etwas weniger anfangen kann, aber auch dann findet sich im Familien- und Freundeskreis sicher ein Abnehmer.

 

Wer nicht so viel mit Beauty am Hut hat, dem kann ich im Food-Bereich gibt es eine tolle Firma namens Foodist ans Herz legen. Ihr erratet es sicher: dort gibt es alles rund um’s Essen und Trinken. Von diesen Boxen kann ich ebenfalls aus erster Hand berichten: ich fand sie super! Gleiches Prinzip wie bei Brigitte – nur eben mit vielen Leckereien anstatt Schönmacher.

 

Wie ihr sicher gemerkt habt, kann ich euch diese Art der Bestellung nur wärmstens empfehlen. Nicht nur für einen selbst sondern auch als Geschenk finde ich es einfach super.

 

 

*mit freundlicher Zusammenarbeit mit Brigitte Box*

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.